Digitalmarkt
Spannendes vom Digital-Markt
Was passiert im Online-Markt? Welche Rolle spielen Tablet PCs und wie ist die Akzeptanz mobiler Werbung einzuschätzen? Wir stellen Ihnen zahlreiche Studien mit Erkenntnissen und Entwicklungen zum deutschen Digital-Markt zur Verfügung.
Smart-TV Effects 2014-I
Auf Tablets und Smartphone geht nichts mehr ohne Apps - aber auf dem Fernseher? Die Studie zeigt welche Fortschritte das neue Medium Smart-TV im letzten Halbjahr gemacht hat und wo sich derzeit noch ungenutzte Potentiale verbergen.
Mobile Effects 2014-I
Die Studie der Mobile Effects Reihe untersucht die Entwicklung des Mobile-Marktes sowie die Multi-Screen-Nutzung von Smartphone, Tablet und TV. Die Studie beweist: Tablets sind auf dem Vormarsch und haben besonders im Bereich Mobile Commerce stark aufgeholt.
Mobile Effects Special Edition Vol. 2
Die zweite Mobile Effects Special Edition ist da und zeigt das Nutzungsverhalten von Smartphone- und Tablet-Besitzern. Zentrale Ergebnisse zeigen, die Verbreitung von Smartphones und Tablet-PCs steigt weiter an.
Smart TV-Effects 2013-1
Die erste Smart Effects Studie 2013 von TOMORROW FOCUS Media ist da und schafft einen Überblick über die Bekanntheit und Nutzung der Smart-TVs in Deutschland. Die Studie zeigt, ein Wachstum der Smart-TVs ist definitiv zu erwarten!
Mobile Effects Mai 2013
Die neunte Mobile Effects Studie von TOMORROW FOCUS Media erscheint nun erstmals mit einem eigenen Teil zum Thema "Second Screen. Und zeigt deutlich: Second Screen und mobile Shopping sind die Trends 2013.
Mobile Effects Januar 2013
Die Ergebnisse zeigen, dass Smartphones und Tablets aus dem Alltag der Deutschen nicht mehr wegzudenken sind. Das mobile Internet wird besonders häufig parallel zum Fernsehen genutzt.
Mobile Effects Special Edition Vol.1
In der ersten Ausgabe der Special Edition der TFM Mobile Effects Studien wurde das Nutzungsverhalten von verschiedenen Zielgruppen im mobilen Internet näher analysiert.
Mobile Effects Mai 2012
Die siebte Mobile Effects Studie von TOMORROW FOCUS Media zeigt, dass die Nutzung des mobilen Internets intensiver wird - besonders bei jungen weiblichen Nutzern.
Social Media Effects 2012
Die Entscheidung für oder gegen ein Produkt ist zunehmend von den Bewertungen anderer Nutzer abhängig. Die Studie wurde im April 2012 mit 1.492 Personen durchgeführt. Neu im Vergleich zur Studie im Oktober 2010 war das Themengebiet "Communities, Foren und Blogs".
Mobile Effects Januar 2012
Die neuste Mobile Effects Studie zeigt, dass die Nutzung des mobilen Internets weiter ansteigt und auch zu Hause das stationäre Internet zunehmend verdrängt wird. Mobiles Surfen ist gefragter denn je und kostenlose Apps sind nach wie vor besonders beliebt.
Mobile Effects September 2011
Das mobile Internet ist im deutschen Markt nicht mehr wegzudenken, Android hat Mac OS X überholt und ist das am häufigsten genutzte Betriebssystem in Deutschland. Dies zeigt die neueste Studie von TOMORROW FOCUS Media.
Die Zukunft der Online-Display-Werbung
Targeting und Crossmedia-Kampagnen gewinnen an Bedeutung. Dies zeigt die neue Studie, für die 128 Führungskräfte und Mitarbeiter von Media-Agenturen befragt wurden.
Mobile Effects Mai 2011
Das mobile Internet wird weiblicher und Mobile Commerce gewinnt an Bedeutung. TOMORROW FOCUS Media legt neue Zahlen zur Nutzung und Akzeptanz von mobilen Angeboten vor.
Online Advertising Spending Report 2011
Der Report von TOMORROW FOCUS Media zeigt: Die Wachstumskurve im Online-Werbemarkt zeigt steil nach oben.
Mobile Effects 2011
Wo geht die mobile Reise hin? TOMORROW FOCUS Media gibt erneut spannende Einblicke in die Entwicklung der Nutzung und Akzeptanz von mobilen Angeboten.
iPad Effects
Neue Studie über das Nutzungsverhalten von iPad Usern. TOMORROW FOCUS Media veröffentlicht erstmalig Ergebnisse aus Befragung in einer iPad App.